Hauptverein

von Gillmann Jens

Der FCWB informiert

Liebe FCWB - Familie

Am 10. März 2020 fand die dritte Vorstandssitzung im Jahr 2020 statt. Auch unser Verein stellte sich zu diesem Zeitpunkt bereits auf die drohende Corona Krise ein. Die Testspieleinheiten waren auf breiter Ebene gestartet, da wurde der Spielbetrieb bereits eingebremst.  Den Anfang machten die grossen europäischen Ligen – auch die Schweiz zog nach. Wie wir heute alle wissen traten die Massnahmen des Bundesrates zu Recht in Kraft. Wir alle müssen nun unseren Beitrag leisten um die Lage zu entschärfen – vereint werden wir diese Hürde national und auch international schaffen. Auf Vorstandsebene wurden zu Beginn der Sitzung Lösungen besprochen, mit denen wir das „Miteinander“ weiter stärken wollen. In Zukunft sollen verschiedene Sprachrohre zu unseren Vereinsmitgliedern geschaffen werden. Bessere Verbindungen zu den Schiedsrichtern, den Abteilungen der Senioren, den Junioren und auch zur Frauenabteilung ist das Ziel. Bereits sind Gespräche mit interessierten Mitgliedern geführt worden, welche eine solche Funktion gerne übernehmen möchten. Auch Linda Bornhauser als bisherige Vertreterin der Frauenabteilung nimmt künftig den Vorsitz einer solchen Untersektion ein. Diese teilweise neu geschaffenen Positionen sind zwar nicht Mitglieder des ständigen Vorstandes – nehmen aber bei Bedarf an den Vorstandssitzungen teil und verfügen über ein eingeschränktes Stimmrecht. Auch ist ein sogenannter Elternrat geplant. Dieser soll als Bindeglied zwischen den Junioren, den Trainern und auch der sportlichen Leitung der Juniorenabteilung funktionieren. Nach Abschluss dieser geplanten Massnahmen legt der Verein ein neues Organigramm vor.

Gegenüber der Information vom letzten Mitgliederinfo müssen wir leider verkünden, dass Gaby Buser die Leitung und Führung des Spiko per sofort abgegeben hat. Sie hat diesen Entscheid selbst aus persönlichen Gründen gefällt. Wir bedauern ihren Abgang ausserordentlich und wünschen Gaby für Ihre Zukunft alles Gute. Die Leitung Spiko übernimmt ab sofort zusammen mit den Trainern Oscar Escobar.

Für die vakante Stelle der Sekretariatsführung konnte mit Anita Ziegler eine Nachfolgerin gefunden werden. Manuela Stübi und Peter Suter werden Anita in die neuen Aufgaben in den nächsten verbleibenden eineinhalb Monaten einführen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Anita Ziegler und wünschen ihr einen erfolgreichen Start.

Die Pflichtenhefte aller Vorstandsmitglieder wurden ohne Korrekturen genehmigt und verabschiedet. Ebenso stellte unser Sportchef ein Trainerhandbuch vor. Dieses regelt künftig alle Pflichten wie auch Rechte des Trainerstaffs. Aus sportlicher Sicht können wir vermelden, dass für das B2 Team wieder ein Trainerduo gefunden werden konnte. Mit Ricardo Salvatore und Jonathan Alvarez betreut ein junges und dem FCWB bereits bekanntes Trainerteam unsere B2-Junioren. Kurz bevor der gesamte Spielbetrieb gesamtschweizerisch eingestellt wurde, bestritt die 1. Mannschaft ihr Trainingslager in Spanien. Gut endete die geplante Reise bereits am vergangenen Sonntag. Das gesamte Team ist gesund aus einem harten, zugleich aber lehrreichen Lager zurückgekehrt.

Ob das geplante Saisonabschlussfest 2020 sowie das FCWB-Familienfest über die Bühne gehen können steht noch in den Sternen. Die Euro 2020 ist bekanntlich bereits um ein gesamtes Jahr verschoben. Trotzdem widmete sich der Vorstand an der Sitzung bereits der im Sommer anstehenden GV. Themen werden dabei der vorliegende Entwurf der Bussenregelung von Peter Keller, die künftigen Regelungen in Bezug auf Helfereinsätze sowie die Mitgliederbeiträge sein. Letztere nicht oder nur teilweise beglichenen Beiträge führten den Verein in der laufenden Saison vor so manche Probleme. Vor allem aber generierte dies zusätzliche Aufwände welche anderweitig sinnvoller eingesetzt werden könnten. Der Vorstand wird an der diesjährigen GV aufzeigen, dass die Beiträge einen wesentlichen Bestandteil eines funktionierenden Vereinslebens ausmachen. Denn nur gemeinsam mit allen „vereint“ und nicht mit nur einzelnen wenigen steht am Ende eine erfolgreiche Saison zu Buche.

Für die nächste Vorstandssitzung wurde aus aktuellem Anlass noch kein Termin vereinbart. Zu gegebener Zeit wird aber auf jeden Fall hier wieder informiert. Herzlichen Dank und sportliche Grüsse 

Für den Vorstand - Jens Gillmann

PDF Der Vorstand informiert

Zurück