Hauptverein

von Gillmann Jens

Der FCWB informiert

Liebe FCWB Familie

Am 30. Juni 2020 fand die fünfte Vorstandssitzung im neuen Jahr 2020 statt – gerne informieren wir an dieser Stelle über verschiedene Themen.

Mit dem Sportamt der Stadt Weinfelden fand eine Sitzung betreffend der geplanten Platzsanierungen statt. Das Projekt muss verschiedene Instanzen durchlaufen. Die Arbeiten sind auf nächstes Jahr geplant. Bis 2021 sollen die Plätze 1 und 2 erneuert werden. Die Priorität der Reihenfolge ist jedoch noch nicht klar. Auf Beginn der neuen Saison ist eine App geplant, auf der die Trainer die Platzeinteilungen, die Belegung der Garderoben sowie die Trainingszeiten einsehen können.

Bezüglich der an der letztjährigen Generalversammlung besprochenen neu geplanten Regelung der Bussen wurde durch Allessandro Besimo und in Absprache mit Peter Keller ein Vorschlag erarbeitet. Das Konzept basiert auf dem Einbezug des Teams und setzt Anreize in Bezug auf Fairness. Unter anderem sollen künftig kurzfristige Spielabsagen verhindert und das Budget des Vereins dadurch entlastet werden. Das Konzept wird weiter ausgearbeitet und im Detail an der diesjährigen GV präsentiert.

In Bezug auf das Vereinssponsoring konnten in der Zeit nach der Covid-19 Krise einige Abschlüsse im Bereich der Bandenwerbung getätigt werden. Weiterhin bleibt es schwierig Werber für den Verein zu gewinnen. Der Vertrag mit unserem Getränkehauptlieferanten und Sponsor Schützengarten AG konnte erfolgreich verlängert werden. 

Für die künftigen Saisons wird der Vorstand einen Eventkalender erarbeiten in dem die geplanten Veranstaltungen sichtbar gemacht werden. Die Gruppe um Fabio Piccirillo ist mit der Planung von verschiedenen Veranstaltungsideen beauftragt. Events wie Junioren - Turniere und allenfalls auch das Wiederaufleben eines Sommer - Grümpelturniers wurden diskutiert. Der Spielbetrieb für die neue Saison steht noch nicht definitiv fest. Die Trainer werden bei Bekanntgabe umgehend informiert. Ob während den Sommerferien Trainingseinheiten auf der Güttingersreuti stattfinden können ist noch nicht bestätigt seitens des Sportamtes. Der Verein hofft jedoch auf die im Juni getätigten Aussagen des Platzwartes.

Für den Betrieb der Festwirtschaft am diesjährgen Hallenturnier sind Helfer gesucht. Geplant ist der Einbezug des neu ins Leben gerufene “Elternbeirat”. Der Beirat soll wenn möglich aus zwei Personen bestehen. Bereits sind erste Kontakte geknüpft zu möglichen Kandidatinnen und Kandidaten. 

Für die Erstellung der neuen Mannschaftsbilder auf der Homepage konnte Riccardo Salvatore gewonnen werden. Thomas Manser, Olaf Martin und Oscar Escobar kontaktieren die Teams bezüglich möglichen Terminen im August und September 2020.

Die nächste Vorstandssitzung ist auf den 11. August 2020 geplant. Die Generalversammlung des FCWB ist auf den 26. August 2020 terminiert. Nähere Informationen folgen im kommenden Mitgliederinfo. Das PDF wird Ende der Woche ebenfalls noch aktualisiert - es ist dort noch das falsche GV-Datum enthalten - wir bitten um Entschuldigung!

Herzlichen Dank und sportliche Grüsse

Für den Vorstand - Jens Gillmann

 

PDF Der Vorstand informiert

Zurück