Juniorinnen FF-15 - Bodenseecup

von Daniel Bollier

Bodenseecup

Toller Start in die Hallensaison beim Bodenseecup

Unsere Mädchen des FF15 Teams nahmen am 10.11.2018 am Bodensee-Cup in Staad teil. Gespielt wurde in zwei Gruppen a fünf Mannschaften jeder gegen jeden. Bereits im ersten Spiel wurde schnell klar, dass unsere Spielerinnen an diesem Tag gut drauf waren. Gegen Gossau konnten wir uns ein riesiges Chancenplus erarbeiten, das Resultat von 2:1 war zu knapp. Ein Unentschieden mit verschossenem Penalty gegen die starken Spielerinnen aus Rorschach-Goldach folgte wiederum ein zu knapper 5:4 Sieg gegen Staad. Das letzte Gruppenspiel musste gewonnen werden, um den Final zu erreichen. Mit einem 6:1 wurde Wittenbach aus der Halle gefegt, unsere Spielerinnen zeigten tollen Kombinationsfussball und unbedingten Siegeswillen. Im Finale gestaltete unser Team gegen den haushohen Favoriten aus Amriswil das Spiel lange Zeit offen, letztlich mussten sich die Mädchen jedoch verdient geschlagen geben.

Die gezeigten Leistungen der Mädchen waren an diesem Tag sehr erfreulich. Die regelmässige Trainingsteilnahme spiegelt sich in den grossen Fortschritten, die die Mädchen in den letzten Monaten gemacht haben. Weiter so!

Zurück