Juniorenabteilung

von Daniel Bollier

Ausbildner gesucht

für die Stufe Junioren E, D und C

Glaubst du, dass du ein guter Ausbildner für diese Stufe bist? Freust du dich, wenn die jungen Fussballer Fortschritte machen? Bist du bereit, etwas Zeit für deine Weiterentwicklung als Ausbildner zu investieren?

Du bist überzeugt dass du...

  • ein begeisterter Fussballer bist
  • gerne mit Junioren auf dem Fussballplatz trainierst
  • du dich freust wenn die Spieler etwas Neues lernen
  • dich selber stets verbessern willst
  • du ein Vorbild für die Spieler betreffend Respekt und Fairplay bist
  • du von den Spielern Anstand und Ordnung verlangst
  • du den Junioren Vertrauen schenken und Sicherheit geben kannst
  • du den Spielern bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung beistehst
  • du auf Qualität im Training und beim Spiel achtest
  • du gerne mit andern Ausbildner im Team zusammen arbeitest

falls du dich in einigen dieser Punkte wiedererkennst fülle das Formular aus oder melde dich umgehend bei uns.

Ausbildner gesucht

für die Stufe Junioren G und F

Das Anforderungsprofil eines Trainers im Kinderfussball ist vielschichtig. Er ist Erzieher, Zuhörer, Fussballer, Respektperson, Ansprechpartner in einer Person – also ein Allrounder und in erster Linie Vorbild. Der Trainer ist insbesondere verantwortlich für zwei zentrale Aufgaben, die untrennbar miteinander verbunden sind:

Gestaltung einer Beziehung zu den Kindern:
Im Dialog mit den Kindern bringt der Trainer seine Anerkennung und Wertschätzung zum Ausdruck. Wertschätzung beeinflusst auf positive Weise das Vertrauen der Kinder in das eigene Begabungspotenzial und damit die Umsetzung von Begabung in Leistung

Gestaltung einer anregenden Lernumgebung:
Die Kinder müssen vor herausfordernde, individuell angemessene Aufgaben gestellt werden – das heisst Aufgaben, die weder zu leicht noch zu schwer sind und mit Beharrlichkeit und Motivation erfolgreich gelöst werden können.

 

Technischer Leiter Nachwuchs:

Oscar Escobar
079 427 20 58

Email

Zurück