Junioren Ea am Hallenturnier in Bazenheid

von Daniel Bollier

Hallenturnier FC Bazenheid

(T.Coiro) Am Samstag 6.1.2018 nahmen wir am Hallenturnier des FC Bazenheid teil.

Besammlung war 07.00 Uhr in der Gütti und zusammen mit einigen Eltern ging es Richtung Bazenheid im schönen Toggenburg. Wir hatten leider viele Spielerabsenzen wegen der Neujahrsferien zu beklagen. Das war jedoch kein Grund den Turniersieg nicht dennoch ins Visier zu nehmen.

Da wir ohne unsere Torhüter antreten mussten, setzten wir den Fokus auf Angriffspressing mit einem spielenden Torhüter, was uns recht gut gelungen ist.
 
Gespielt wurde in 2 Gruppen zu je 4 Mannschaften und danach gleich die Platzierungsspiele.
Die Mannschaft spielte wieder einmal souverän die Gruppenspiele durch, ohne ein einziges Spiel zu verlieren und wurde "unglücklicher" Gruppenzweiter.

Da leider keine Halbfinalspiele bestritten wurden, spielte man um den 3. Platz gegen den starken FC Uzwil.
Nach einem turbulenten Spiel trennte man sich 2:2. Das Penaltyschiessen gewannen wir klar mit 5 erzielten Treffern.
Natürlich wäre etwas mehr drin gelegen, hätte man an diesem Turnier die Halbfinalspiele noch spielen können.

Trotzdem hat die Mannschaft mit viel Mut, Entschlossenheit und Leidenschaft gekämpft und den guten 3.Platz belegt.
Ein grosses Kompliment der ganzen Mannschaft für die Leistung an diesen Samstagmorgen.

Zurück